28. Juni 2017 - 19:35:55
Navigation
Mitglieder Online
· Gäste Online: 2

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 13
· Neuestes Mitglied: DieHades
Infos über Green Goblin (dt. grüner Kobold)
Verlag: Marvel (Copyright all Marvel Characters © Marvel Characters, Inc.)

Name: Green Goblin (dt. Grüner Kobold)

Richtiger Name: Norman Osborn (Vater von Harry Osborn - Peter Parkers bester Freund)

Erstes Erscheinen: Amazing Spider-Man #14 (Juli 1964)

Erschaffen von: Autor: Stan Lee / Zeichner: Steve Ditko

Erzfeind von: Spiderman

Superkräfte: Erhöhte Körper- und Selbstheilungskräfte. Erhöhte Reflexe.

Ursprung seiner Kräfte: Er testet ein experimentelles Serum am eigenen Körper, welches ihm die besagten Kräfte verleiht.

Waffen und Ausrüstung: Sein Markenzeichen ist sein bewaffneten Fluggleiter, der ihm das Fliegen ermöglichen. Als Waffen benutz er kleine Granaten in Form von Kürbisköpfen und Wurfmesser in Form von Fledermäusen.

Lebenslauf:
Der skrupellose Geschäftsmann Osborn stiehlt die Formel eines experimentellen Serums bei einem Kollegen. Als er das Serum an sich selbst testet erlangt er die erhofften Kräfte, aber es hat auch unerfreuliche Nebenwirkungen: Das Serum greift sein Gehirn an - er wird wahnsinnig.
Nach seinem Selbstversuch mit dem besagten Serum ist er besessen von dem Gedanken, die Unterwelt von New York an zu führen. Er entwickelt sein grünes Kostüm, daß stark an einen Kobold erinnert, sowie seinen bekannten Fluggleiter, der es ihm ermöglicht zu fliegen.
Peter Parker alias Spiderman durchkreuzt seine Pläne New Yorks kriminelle Banden zu vereinen und anzuführen. N. Osborn entwickel ein Gas, welches Spidermans Spinnensinn verwirrt und findet schließlich seine wahre Identität heraus. Beim folgenden Kampf verliert Osborn teilweise sein Gedächnis. Als er es wieder erlangt, ist sein Hass auf Spidey grenzenlos. Er entführt Peters Freundin (in den Comics Gwen Stacy). Beim anschließenden Kampf kommen Gwen und Norman Osborn ums Leben.
Im späteren Verlauf übernimmt Harry Osborn die Rolle des Green Goblin.

Filme:
Im Kinofilm Spider-Man (Regie: Sam Raimi) von 2002 wird Norman Osborn / Green Goblin vom bekannten amerikanischem Schauspieler Willem Dafoe dargestellt.

Und so sah der Kobold bei ersten Probeaufnahmen aus


Green Goblin Links:
Wikipedia Artikel über Green Goblin (dt.)
Spiderman Film IMDB (Internet Movie Database)
Offizielle Seite des Spidermanfilms von 2002 (engl.)

Copyright Hinweis: All Marvel characters and the distinctive likeness(es) thereof are Trademarks & Copyright © 1941-2013 Marvel Characters, Inc. ALL RIGHTS RESERVED.

Kommentare
2 #1 Thanos 45
, 29. Dezember 2013 um 21:26:07
In "Spider-Man" sah Green Goblin äußerst interessant aus.
In "The Amazing Spider-Man 2 Rise of Electro" sieht er definitiv cooler aus.
Er ist trotzdem ein toller Bösewicht.
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Held der Woche
Batgirl (DC)
Foren Themen
Neueste Themen
· Ich will...
· Spider-Man komplett ...
Heißeste Themen
· Ich will... [6]
· Spider-Man komple... [1]
Neueste Artikel
· Flash Band 1 Juli 2012
· Justice League Inter...
Neueste Kommentare
· Hallo, hier ist "Th...
· Captain America 2 Th...
· Folgende Nachricht i...
· In "Spider-Man" sah ...
· Spider-Man ist der H...
· Thor ist ein wahrer ...
· Mir gefällt der Tra...
· Venom ist einer der ...
· Batman in seinem coo...
· Diese Mutanten sind ...
885,090 eindeutige Besuche