19. November 2017 - 15:09:25
Navigation
Mitglieder Online
· Gäste Online: 2

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 13
· Neuestes Mitglied: DieHades
Infos über Riddler
Verlag: DC (© Copyright by TM DC Comics)

Name: Riddler (dt.: etwa: "Der Rätselsteller" )

Richtiger Name: Edward Nygma (ein von ihm selbst angelegtes Synomym. Man könnte ihn auch als "Künstlername" bezeichnen). Sein wahrer bürgerlicher Name lautet Edward Nashton

Erstes Erscheinen: Detective Comics Nr. 140 vom Oktober 1948

Erschaffer: Autor: Bill Finger und Zeichner: Dick Sprang

Superfähigkeiten: Hohe Intelligenz, jedoch keine übermenschlichen Superkräfte.

Ursprung des Namens: Sein Name ist eine Anspielung an seine manische Angewohnheit, seine Verbrechen in Rätselform anzukündigen.

Schwächen: Sein Tick, jedes Verbrechen in Rätselform anzukündigen ist sein Markenzeichen und gleichzeitig seine größte Schwäche. Batman konnte fast jedes Verbrechen verhindern.

Waffen: Seinen Spazierstock mit fragezeichenförmigen Griff, der auch Elektroschocks verteilen kann.

Gegner von: Batman

Sidekicks/Helfer: Quiz und Query

Lebenslauf:
Der Riddler ist ein immer wiederkehrender Gegner von Batman dessen Eigenart daraus besteht seine Verbrechen als Rätsel anzukündigen. Damit hat die Polizei, bzw. Batman die Chance das Verbrechen zu verhindern, wenn sie das Rätsel rechtzeitig knacken.

Bereits als Kind findet Edward alle Arten von Rätsel spannend. Von seinem Vater bekommt er oft Prügel. Seine eigentliche Brillanz und Intelligenz wird von ihm nie entdeckt. Edward muss sich auf andere Art und Weise beweisen.

Als junger Erwachsener arbeitet er zunächst als Schrottplatzwärter. Diese Arbeit befriedigt ihn aber in keinster Weise. Schließlich zieht er als Schausteller auf Jahrmärkten mit seinem präparierten Rätselstand umher, bis er auf die schiefe Bahn gerät und die Identität von Riddler annimmt.

Doch nun - als Riddler - war sein Tick nun schon so ausgeprägt, jedes Verbrechen durch ein Rätsel anzukündigen, das dies eher hinderlich für seinen Erfolg war. Batman verhinderte fast jedes Verbrechen. Riddler musste zwangsläufig seine Rätsel immer kniffliger machen.

Durch logische Schlussfolgerungen gelang es ihm sogar Batmans Geheimidentität zu lüften. Er behielt sie jedoch für sich - sonst wäre es ja kein Rätsel mehr gewesen ;-)

Riddler im Film:

Jim Carrey verkörperte den Riddler im Kinofilm Batman Forever von 1995. Darin verbündet er sich mit Two Face gegen Batman. Ursprünglich war Robin Williams für die Rolle vorgesehen.
In der Batman-Comedy-Fernsehserie der 60er Jahre wurde der Riddler von Frank Gorshin dargestellt.



Copyright Vermerk: All DC Comics characters and the distinctive likeness(es) thereof are Trademarks & Copyright © 1939-2013 DC Comics, Inc. ALL RIGHTS RESERVED
Kommentare
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Held der Woche
Batgirl (DC)
Foren Themen
Neueste Themen
· Ich will...
· Spider-Man komplett ...
Heißeste Themen
· Ich will... [6]
· Spider-Man komple... [1]
Neueste Artikel
· Flash Band 1 Juli 2012
· Justice League Inter...
Neueste Kommentare
· Hallo, hier ist "Th...
· Captain America 2 Th...
· Folgende Nachricht i...
· In "Spider-Man" sah ...
· Spider-Man ist der H...
· Thor ist ein wahrer ...
· Mir gefällt der Tra...
· Venom ist einer der ...
· Batman in seinem coo...
· Diese Mutanten sind ...
999,928 eindeutige Besuche